Sie sind hier: Startseite » Blaulicht Gottesdienst

Blaulicht Gottesdienst

– ein ganz besonderer Themengottesdienst zum Florianstag

Gemeinsames Fürbittgebet

Gemeinsames Fürbittgebet

Schon vor der St. Leonhardskirche begrüßen uns die Fahrzeuge

Schon vor der St. Leonhardskirche begrüßen uns die Fahrzeuge

Pastoralreferentin Gegenheimer

Pastoralreferentin Gegenheimer

Was in vergangenen Jahren hauptsächlich von den Feuerwehren als Floriansgottesdienst gefeiert wurde ist in den letzten Jahren immer mehr zu einem Gottesdienst für alle „Blaulichtorganisationen“ geworden. So kamen in diesem Jahr am 4. Mai gut 250 Besucher der verschiedenen Organisationen nach Knittlingen. Gemeinsam mit Pfarrer und Notfallseelsorger Hans Veit haben Mitglieder von Feuerwehr, DRK Ortsverein Knittlingen sowie Vertretern aller Kirchengemeinden den besonderen Gottesdienst vorbereitet.

Das Thema „Was gibt den Einsatzkräften Halt und Sicherheit“ zog von der Predigt, die in Teilen von allen in Knittlingen vertretenen Seelsorgern gestaltet wurde bis zu den Gebeten von Mitgliedern aller im Enzkreis vertretenen Hilfsorganisationen und der Polizei.

 

Nach dem sehr ansprechenden Gottesdienst konnten alle Besucher noch in den Pfleghof vor das Gemeindehaus gehen und sich von den Feuerwehrkameraden mit Gegrilltem und kühlen Getränken verwöhnen lassen und den frühsommerlichen Abend mit guten Gesprächen ausklingen lassen.

25. Mai 2018 16:47 Uhr. Alter: 1 Jahre

zum DRK-News-Archiv:    2019    2018    2017       2016       2015         2014        2013         2012         2011         2010         2009         2008