Sie sind hier: Startseite » Übung der Einsatzeinheit 4 des DRK

Übung der Einsatzeinheit 4 des DRK

Jahresübung Zaisersweiher - Mettenbacher Mühle

Übung der 4.Einsatzeinheit

Übung der 4.Einsatzeinheit

Am Samstag, den 28.10 fand die Jahresübung der Feuerwehr Sternenfels mit den Abteilungen Sternenfels und Diefenbach sowie mit Unterstützung der Knittlinger Feuerwehr statt. Angenommen wurde ein Brand in der Mettenbacher Mühle in der sich zum Unglückszeitpunkt eine Schulklasse mit Lehrern zur Besichtigung befand. Um das Geschehen realistisch zu beüben wurde die DRK Einsatzeinheit4 (EE4) ebenfalls in die Übung miteingebunden. Das DRK baute einen Behandlungsplatz 25 (BHP25) beim Ostportal des Freudensteintunnels der Schnellfahrstrecke auf, da dort von der Bahn zu diesem Zweck ein befestigter Platz angelegt ist. Die Verletzten, die von der Feuerwehr übernommen wurden konnten von den rund 45 DRK Helfern gesichtet, versorgt und in das fiktive Krankenhaus in Diefenbach weitertransportiert werden. Unter der Leitung von Zugführer Markus Mannuss sowie zwei Ärzten der EE4 konnte die Zusammenarbeit der DRK Helfer aus den verschiedenen Bereitschaften im östlichen Enzkreis realistisch geübt werden.

Von der DRK Bereitschaft Knittlingen nahmen die Bereitschaftsleiter Hans Smilowski und Helmut Karst sowie die Sanitäter Peter Schäfer und Sebastian Lampert an der Übung teil, die vier Helfer wurden beim Transport der Verletzten sowie bei der Sichtung der Verletzten eingesetzt.

Text: Monika Karst
Bilder: DRK OV Knittlingen

31. Oktober 2017 11:34 Uhr. Alter: 1 Jahre

zum DRK-News-Archiv:    2019    2018    2017       2016       2015         2014        2013         2012         2011         2010         2009         2008