Sie sind hier: Startseite » Blutspende

Blutspende

DRK Blutspendeaktion am 10.10.2012

Die Blutspende ist ein unschätzbarer Dienst, mit dem Spenderinnen und Spender schwerstkranken Patienten zur Gesundung verhelfen oder Leben ermöglichen. Blutspender erbringen freiwillig eine wichtige Leistung für die Gemeinschaft. Täglich sind die Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes darauf angewiesen, dass 15.000 Menschen sich freiwillig in den Dienst dieser Sache stellen, so motiviert kamen am 10. Oktober 158 spendewillige Personen, davon 14 Erstspender, nach Knittlingen um sich 500 ml ihres Lebenssaftes entnehmen zu lassen. Zusammen mit 35 freiwilligen Helfern des DRK Ortsvereines und Jugendrotkreuzes konnten die beiden Entnahmeteams des Blutspendedienstes Baden-Württemberg – Hessen 144 Blutkonserven mit nach Mannheim zur Blutspende Zentrale nehmen. Die unentgeltliche Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz sichert seit 1952 die Versorgung der Patienten, die auf Transfusionen von Blutpräparaten angewiesen sind. In Knittlingen wird seit 1959 Blut beim DRK gespendet. Seit dem gehört unsere Stadt zu den Hochburgen des Kreises, wenn es um Blutspende geht. Da ist es dem DRK Knittlingen wichtig und immer eine Herausforderung die Spender mit einem leckeren Essen nach der Blutspende zu stärken. Dies ist unserem Küchenteam zusammen mit der Metzgerei Bäuerle auch beim letzten Termin wieder gelungen. Ein herzliches DANKE an alle freiwilligen Spender und Helfer. 

Der nächste Termin am 27.02.2013 steht schon fest, wenn sie zwischen 18 und 68 Jahre alt sind und ihre letzte Blutspende mindestens 56 Tage zurückliegt kommen sie doch auch mal bei uns vorbei mk.

 

Text: Monika Karst
Bild: Jan Karst

10. Oktober 2012 19:26 Uhr. Alter: 6 Jahre

zum DRK-News-Archiv:    2019    2018    2017       2016       2015         2014        2013         2012         2011         2010         2009         2008