Sie sind hier: Startseite » Neuer Gerätewagen SAN in Mühlacker

Neuer Gerätewagen SAN in Mühlacker

Ein schwerer Busunfall, ein Zugunglück mit hunderten Verletzten, ein Großbrand im Krankenhaus, Hochwasser mit vielen zu evakuierenden Personen, alles Ereignisse, die schwer vorzustellen sind, und doch müssen die Hilfsorganisationen auf alles vorbereitet sein. Solche Szenarien wie oben beschrieben kann eine einzige Gruppe natürlich nicht bewältigen, daher ist der Enzkreis in so genannte Einsatzeinheiten eingeteilt. Knittlingen gehört zur Einsatzeinheit 4, diese umfasst den östlichen Enzkreis. In den letzten Wochen wurden in Baden-Württemberg über 80 Fahrzeuge des neuen Typs Gerätewagen SAN durch die Katastrophenschutz Behörde ausgeliefert.
Damit die Helfer der unterschiedlichen Bereitschaften gemeinsam mit allen zur Verfügung stehenden Fahrzeugen und Geräten, auch den nicht am Heimatstandort befindlichen, umgehen können war am vergangenen Samstag eine Einweisung in den neuen Gerätewagen SAN in Mühlacker. Die Knittlinger Sanitäter hatten mit Kameraden aus anderen Rotkreuz Bereitschaften Gelegenheit an allen auf dem Fahrzeug befindlichen technischen Geräten zu üben. Alle Teilnehmer erhielten außerdem eine theoretische und praktische Einweisung in die medizinischen Geräte des Fahrzeuges, wie es nach dem Medizinproduktegesetz vorgeschrieben ist.
mk

21. Oktober 2010 18:18 Uhr. Alter: 8 Jahre

zum DRK-News-Archiv:    2019    2018    2017       2016       2015         2014        2013         2012         2011         2010         2009         2008