Sie sind hier: Startseite / News-Archiv 2018

News-Archiv 2018

DRK SENIORENGYMNASTIK

- AUSFLUG STATT GYMNASTIK

Frohgelaunt und bei strahlendem Sonnenschein machten sich am Dienstag, den 24. April 45 Seniorinnen und Senioren der DRK-Gymnastik-Gruppen Knittlingen und Freudenstein mit dem Bus auf den Weg nach... [mehr]

DRK Haus- und Straßensammlung

Gemeinsam anderen helfen

Die Arbeit mit und für Menschen macht das Ehrenamt beim Deutschen Roten Kreuz aus. Die Rotkreuzhelfer übernehmen Verantwortung - für andere Menschen und für sich selbst. Dabei sind sie Teil einer... [mehr]

Trotz Grippe- und Erkältungswelle

DRK-Blutspendedienst

– rekordverdächtige Blutspendeaktion des DRK

Die knapp 30 Helferinnen und Helfer des hiesigen DRK Ortsvereins sowie das Team des Blutspendedienstes Baden-Württemberg-Hessen konnten am 28.Februar eine großartige Hilfsbereitschaft von 175... [mehr]

Es werde Licht...beim DRK Knittlingen

Nach über 25 Jahren musste sich der DRK OV Knittlingen von seinen alten Stromerzeugern sowie der damals angeschafften Beleuchtungstechnik trennen

Das Alter der Geräte sowie neue Vorschriften machten die Benutzung der alten Gerätschaften nicht mehr möglich. Nach ausgiebiger Suche wurden wir bei dem Marktführer für Stromerzeuger im Behördlichen... [mehr]

Steigern Sie Ihre Merkfähigkeit!

Nur noch wenige Plätze frei -Ganzheitliches Gedächtnistraining

Kennen Sie eine dieser Situationen?

  • Mitten im Satz fehlt Ihnen das richtige Wort.
  • Am... [mehr]

Ihr DRK-Ortsverein informiert im Februar zu:

DRK - bei uns finden auch Sie einen Platz

Aktiv werden beim DRK

Die Gemeinschaften - das sind die Ehrenamtlichen im Roten Kreuz. Wir bieten unseren Mitgliedern viele Möglichkeiten, ihr Können unter Beweis zu stellen und sich auf ihrem ganz persönlichen... [mehr]

Helfer vor Ort

Mit 178 Einsätzen hat das ehrenamtliche Helfer vor Ort-Team (HvO) des DRK-Ortsvereins Knittlingen ein arbeitsreiches Jahr 2017 beendet.

Bei 178 Notfalleinsätzen war die HvO-Gruppe Knittlingen Vorort um die Erstversorgung zu übernehmen und um den Rettungsdienst zu unterstützen. Dies stellt ein Anstieg der Einsätze um ca. 50% gegenüber... [mehr]